Steigende Energiepreise : Mit diesen sechs Tipps können Sie ganz einfach Heizkosten sparen

Avatar_prignitzer von 08. Oktober 2021, 15:44 Uhr

svz+ Logo
Durch das richtige Heizen lässt sich viel Geld sparen.
Durch das richtige Heizen lässt sich viel Geld sparen.

Steigende Gaspreise bedeuten für Verbraucher höhere Heizkosten. Wie Sie Ihren Energieverbrach beim Heizen senken können und am Ende der kalten Jahreszeit mehr Geld in der Tasche haben, erfahren Sie hier.

Berlin | Bei sinkenden Temperaturen im Herbst werden die Heizungen aufgedreht und der Energieverbrauch steigt. Von der Verbraucherzentrale gibt es einfache Tipps, die beim Heizkosten sparen helfen sollen. 1. Richtige Temperatur bestimmen Es klingt banal, aber der erste Schritt ist es, die richtige Temperatur für jeden Raum zu finden. Denn jeder Grad weni...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite