Bei Smartphone-Wechsel : Whatsapp-Chats sollen leichter übertragbar sein – aber es gibt einen Haken

Avatar_prignitzer von 13. August 2021, 22:49 Uhr

svz+ Logo
Whatsapp: Das Übertragen von Chatinhalten zwischen Android und Apple soll bald problemloser möglich sein.
Whatsapp: Das Übertragen von Chatinhalten zwischen Android und Apple soll bald problemloser möglich sein.

Whatsapp plant eine wichtige Neuerung auf die viele Nutzer lange gewartet haben: Chatverläufe sollen sich bei einem Smartphone-Wechsel zwischen Apple und Android künftig leichter übertragen lassen.

Menlo Park | Was Whatsapp-Nutzer bei einem Smartphone-Wechsel lange verzweifeln ließ, soll künftiger einfacher möglich sein: eine Übertragung von Chatverläufen zwischen Apples Betriebssystem iOS und Android. Es gibt allerdings noch Einschränkungen. Zunächst soll der problemlose Austausch bei Galaxy-Geräten von Samsung möglich sein. Eine Übertragung von Chatinhalten von iOS soll mit nur einem Klick funktionieren. Nach den Samsung-Smartphones könnte der Dienst dann auf alle Androidgeräte und iPhones ausgerollt werden. Wann es soweit ist, blieb allerdings noch unklar. Whatsapp-Chef Will Cathcart gab die Neuerung auch bei Twitter bekannt: Related content Auf das leichtere Übertragen von Chatinhalten, zu denen auch verschickte Fotos, Videos und Sprachnachrichten gehören, warteten Whatsapp-Nutzer schon lange. Bislang verhinderte dies eine fehlende Kompatibilität zwischen den gespeicherten Daten auf Google Drive und iCloud. Nur mit kostenpflichtigen Apps konnten die Daten umgewandelt und die Chatverläufe importiert werden. Nutzer riskierten dabei allerdings auch eine Sperrung ihres Kontos. Künftig könnte der Smartphone-Wechsel dann deutlich stressfreier über die Bühne gehen. Mehr zum Thema: Von Whatsapp zu Signal: So gelingt der Wechsel Whatsapp gesteht Fehler ein und verspricht mehr Privatsphäre-Funktionen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite