zur Navigation springen

Frisches Angebot : Das ePaper des Prignitzers

vom
Aus der Onlineredaktion

Noch bequemer die Nachrichten der Region lesen und mit anderen teilen

Moderner, übersichtlicher und eine einfachere Bedienung: Die digitale Ausgabe unserer Zeitung, das ePaper, erhält heute ein neues Gewand. Damit wird das Lesen noch komfortabler.

Dabei bleiben die gewohnten Funktionen größtenteils erhalten. Nach der Registrierung auf unserem neuen Online-Serviceportal mein.prignitzer.de können Nutzer des ePapers auf ihre digitale Tageszeitung in gewohnter Zeitungsoptik zugreifen, die Seiten einzeln durchblättern und gezielt nach Artikeln suchen. Damit stehen den Lesern Nachrichten aus der Region, Deutschland und der Welt zur Verfügung – schnell, informativ und jederzeit griffbereit!

 

Ein Klick reicht und der gewählte Inhalt wird in einem gesonderten Fenster in leserfreundlicher Größe angezeigt. Gleichzeitig findet sich links daneben ein Überblick über weitere Artikel der gewählten Ausgabe. Damit ist der Wechsel zwischen den Beiträgen kinderleicht.

 

Der Clou: Einzelne Artikel können mit wenigen Klicks mit Freunden und Bekannten geteilt werden beispielsweise per E-Mail oder über soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google Plus.

 

Bei Bedarf können Seiten wie bisher auch als PDF-Dateien gespeichert werden. Die Suche im Nachrichten-Archiv ist ebenfalls weiterhin möglich.

 

Auf der Startseite haben Nutzer zudem immer die aktuellen Prospekte und auch die Sonderbeilagen zu einem Titel im Blick und können diese auf Wunsch durchstöbern.

 

Die Abonnenten der gedruckten Tageszeitung zahlen 4,90 Euro pro Monat je Ausgabe, Neukunden 18,90 Euro pro Monat für die gewünschte Ausgabe, für jede weitere 4,90 Euro.

>> Mehr zu unseren ePaper-Angeboten

 

 

 

 

 

 

zur Startseite

von
erstellt am 04.Apr.2017 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen