Schlechter Schlaf : Warum Kinder abends kein Smartphone mehr nutzen sollten

Avatar_prignitzer von 07. Oktober 2021, 07:46 Uhr

svz+ Logo
Kinde rund Jugendliche sollten vor dem Einschlafen kein Smartphone oder Tablet mehr nutzen. Was Eltern beachten müssen.
Kinde rund Jugendliche sollten vor dem Einschlafen kein Smartphone oder Tablet mehr nutzen. Was Eltern beachten müssen.

Viele Kinder und Jugendliche nutzen Smartphones, Tablets und ähnliche Geräte – auch spätabends. Dänische Forscher berichten, wie sich das auf den Schlaf auswirkt.

Kopenhagen/Leipzig | Kinder schlafen weniger und schlechter, wenn sie abends Smartphones, Tablets und andere elektronische Geräte benutzen. Das berichten dänische Forscherinnen nach einer Überblicksstudie im Fachblatt "BMC Public Health". Für eine deutsche Expertin unterstreichen die Ergebnisse, dass derartige Medien nachts aus dem Kinderzimmer verbannt werden sollten. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite