Was Eltern beachten sollten : Statt Elterntaxi: So gelingt der sichere Schulweg zu Fuß oder per Rad

Avatar_prignitzer von 22. September 2021, 10:45 Uhr

svz+ Logo
Der Schulweg birgt oft unterschiedliche Gefahren für Kinder. Mit etwas Übung klappt es aber – und das Elterntaxi kann stehenbleiben.
Der Schulweg birgt oft unterschiedliche Gefahren für Kinder. Mit etwas Übung klappt es aber – und das Elterntaxi kann stehenbleiben.

Elterntaxis sind in Deutschland umstritten. Mit diesen Tipps kommt das Kind auch ohne Fahrdienst sicher zur Schule.

München | Rund 80 Prozent der Eltern haben Angst, wenn ihr Kind ohne Begleitung eines Erwachsenen zur Grundschule geht – ergab eine ADAC Umfrage unter rund 1000 Eltern im Jahr 2018. Die Folge: 43 Prozent aller Grundschulkinder werden mit dem Auto zur Schule gefahren, wie die Studie "Mobilität in Deutschland" von 2017 ermittelte. Nur rund ein Drittel der Kinder ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite