Ausrüstung für Einsteiger : Stand Up Paddling – was Sie beim Kauf beachten sollten

Avatar_prignitzer von 07. August 2020, 10:25 Uhr

svz+ Logo
Die Preisspanne für Stehpaddel-Bretter reicht von etwa 200 Euro bis circa 2000 Euro.
Die Preisspanne für Stehpaddel-Bretter reicht von etwa 200 Euro bis circa 2000 Euro.

Welches Brett und Zubehör ist am besten geeignet? Diese und weitere Fragen beantworten wir in diesem Artikel.

Hamburg | Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Boards für Stand-up-Paddeln (kurz: SUP): Hardboards und aufblasbare Bretter. Letztere sind meist komfortabler, weil sie leichter sind und kompakt in einem Rucksack transportiert und aufbewahrt werden können. Die sogenannten Hardboards sind zwar oft schwerer und breiter, aber dafür auch robuster. Welches Brett ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite