zur Navigation springen

Recht und Gesetz

28. Juni 2017 | 12:43 Uhr

Die Tür ist zu, der Schlüssel steckt drinnen: Wer einen Schlüsseldienst rufen muss, sollte ortsansässige Firmen vorziehen. Das spart Anfahrtskosten.
Rufnummern gesperrt :

Wenn Betriebe Ortsnähe vortäuschen

Gegen hohe Anfahrtskosten: Die Bundesnetzagentur hat 52.000 Rufnummern von vermeintlich lokal ansässigen Dienstleistern

Meldungen