Ab heute: Keine Quarantänepflicht : Spanien und Mallorca keine Hochinzidenzgebiete: Diese Regeln gelten jetzt

Avatar_prignitzer von 29. August 2021, 07:57 Uhr

svz+ Logo
Spanien wird Hochinzidenzgebiet. Was bedeutet das für Urlauber? (Symbolbild)
Spanien wird Hochinzidenzgebiet. Was bedeutet das für Urlauber? (Symbolbild)

Spanien gilt ab Sonntag, 29. August, nicht mehr als Hochinzidenzgebiet. Wie wirkt sich das auf den geplanten Urlaub aus? Alle Corona-Regeln im Überblick.

Madrid | Spanien gehört zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Allein in diesem Jahr bereisten bis Ende Mai 770.000 Menschen das iberische Land. Das Robert Koch-Institut hatte das Land am 23. Juli als Hochinzidenzgebiet eingestuft. Am Freitag hat es angekündigt, Spanien ab Sonntag, 29. August, von der Liste der Hochrisikogebiete zu streichen. Was Spa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite