Feuerwehreinsatz in Evershagen : Wohnungsbrand im 18. Stock von Rostocker Hochhaus ausgebrochen

svz+ Logo
_202007301655_full.jpeg

Dieser Brand war durch die Lage der Wohnung im 18. Stock für die Kameraden der Feuerwehr alles andere als alltäglich.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
30. Juli 2020, 16:55 Uhr

Rostock | Am Donnerstagnachmittag kam es zu einem Feuerwehrgroßeinsatz im Rostocker Stadtteil Evershagen. Die Retter mussten nicht alltägliche Herausforderungen meistern, weil sie sich einem Wohnungsbrand im 18. S...

Rotocsk | mA atcsmignenDnrttagaho mka se uz inmee geerohrFaewnießzturs im orcRstoke idtaelStt Ergsvheea.n Dei tetreR emunsst nhict leatäiglhlc rngraeusndeeuofrH irsteenm, liew eis hsic meine nganuoWhnsrbd im .18 Skotc neeis eouHhahcss gü.aesbhgnneeer

Wei itltisneazerE haelicM dltlrAwa gs,eat ilfe red Nrfuot ggnee 51 hUr in der eLesietllt dse atruzs-hdcnB dun tetnRusagsmte e.in Als dei rrheueeweFn mit rernemeh öeLzgncshü – isulneivk red Htgnöeuernht – an dem osHauchh ni edr tocBt-hßtt-eaSeerlBrr ,nneaerift esahn sei sbetrie wzeasnhrc uQmla sua ned nFrneest der gnunohW .nekomm

Die nlheihazcer raetzEsäfnkti nstteatte chsi tmi mweeschr szutAhcmte uas dnu nbattere sad edueGbä. In der nghouWn mi 8.1 kcSto meoga,nmkne elngag es ,hnine nde rnBad gügzi nuert otnKllero zu .nbgienr eiW se nvo ldlrAwat eiß,h bacrh asd uerFe ni mneei Rmau rde uhWnogn .sua

ePsrnoen febnnade hics ehdänwr eds nBdaser tnich in erd Wonh.ngu ieD tiereM runwed odncenh hvolrosigrc nov Snäatnitre u.uensthrct Sie emsusnt sairllengd cnthi in nie ukK.rnsnaeha eDi ilnparimKiizole hta nnu ide turbiegltantmrsEi üeomnbnmer ndu prfüt dei naeueg creUhsa dse B.rnased

zur Startseite