Godern : Getötetes Pferd auf Weide gefunden

Ein Spaziergänger hatte das tote Pferd am Samstagmorgen entdeckt und die Polizei verständigt.

prignitzer.de von
20. April 2019, 11:44 Uhr

Ein gewaltsam getötetes Pferd ist in Godern (Gemeinde Pinnow) bei Schwerin auf einer Koppel gefunden worden. Die acht Jahre alte Stute sei durch massive Gewalt zu Tode gekommen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. Der oder die Täter hätten offensichtlich die Absicht gehabt, das Tier zu töten.

Das Pferd und der Tatort würden nun auf Spuren nach dem Täter oder den Tätern untersucht. Ein Spaziergänger hatte das tote Pferd am Samstagmorgen entdeckt und die Polizei verständigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen