Schwerer Unfall bei Meyenburg : Fahrer schläft auf A24 ein und rast gegen Wetterstation

svz+ Logo
IMG_4504.jpeg

Ein schwerer Unfall mit zwei Schwerverletzten und einem Sachschaden von 20 000 Euro.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
29. Oktober 2019, 12:45 Uhr

Auf der Autobahn 24 in Fahrtrichtung Hamburg hat sich in der vergangenen Nacht ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei vor Ort mitteilte, kam die 43-jährige tschechische Fahrerin nach rech...

Auf dre hntoaAub 42 ni rttngFcaihuhr gHabumr aht isch ni edr vgergennean tahNc ien eerchsrw rlhklraueVnsfe erg.nitee ieW dei ziPleoi rvo Ort ittetmlie, amk dei r4eiä-jhg3 scchcetshihe nihearrF hnac shtcre von dre anbhFahr ba, erbhfüru dnur 07 eeMrt kneaipetLl und ecrakth acßliehendns eengg neie tinttatesWoer.

 

Dei Inassesn emsnsut crhdu laeitemarr ktgäRfunrtsete aus mde eahrFgzu tbeerfi we.rden e"iD nrerFahi agb unseenr maetneB orv rOt ,an ecnlegashnefi uz is,en" gtesa Döter sörhR nov erd zeiiPlo in .prNpunuie

 

Dei fieeaBnihrr (62) dun eid rnerFiha ednrwu tmi sitle ceewnrhs ngezreenutVl in eeeehennglga nkKnliei hcgre.bat gesstImna tstnnead eni Shahnascced vno dsemennsti 02 000 u.orE

 

iDe hatAubno in hnctRiug brgumHa tessmu wedränh rde sgnte-tRu udn Bameemgsgnßauhrnn eizetwise reeptrgs d.nrewe mI Eanitzs eawnr izew wtuRsen,gntaeg eni Nrztato siwoe die riFwielilge eFrerewhu ckttiWs.ot

lunlaf egyrunbm e

zur Startseite