Freizeit : Jakobswege-Hype in Brandenburg

Avatar_prignitzer von 22. Juli 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Auch in Brandenburg folgen viele Pilger der gelben Muschel der Jakobswege.
Auch in Brandenburg folgen viele Pilger der gelben Muschel der Jakobswege.

Jeder findet seinen persönlichen Zugang zum Pilgern

Der Streckenabschnitt durch den Spreewald werde sicher ganz toll, sagt Katharina Maak. Die Berliner Kulturwissenschaftlerin will sich bald mal wieder mit Rucksack und Wanderstab auf den Weg machen – um zu pilgern. Vereinsmitglieder hätten die Tour von Frankfurt (Oder) durchs Schlaubetal und den Spreewald komplett abgelaufen und die GPS-Daten seien auch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite