Potsdam : Wildschweine dürfen im Land mit Fallen gejagt werden

prignitzer_plus
Eine der neuen Wildschweinfallen
Eine der neuen Wildschweinfallen

Angesichts der Gefahr der Afrikanischen Schweinepest dürfen im Land Brandenburg Wildschweine nun mit Fallen gejagt werden, teilt das Umweltministerium mit.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

prignitzer.de von
12. Februar 2019, 14:25 Uhr

In das Geviert mit stabilen Matten werden die Tiere mit Mais und Eicheln gelockt, sagte Jan Engel vom Landesbetrieb Forst. Der Jäger werde durch die Aufnahme einer Wildkamera alarmiert, löse einen Mechani...

In sda revGtei tim eaibstln etatMn edwren eid reeTi mti sMia ndu Enciehl gocte,kl tagse Jna Eleng mov rnadebstLbeei t.rosF eDr reJäg erdwe hudrc eid uAmhanef inere kWmaleiard a,iarmlret lesö neien Muhicansmse usa nud hecsleiß os ads .taeGtr

mA dneE wedern ide eeirT uhrcd niene eeizlgnte hcssuS dse gsärJe ,eeötgtt eastg .genEl Nach Aeangnb sed mnitwemlmssuetrUii enruwd sgbanli 34 nergtAä fau gfuSäean tegtells. 93 wrenud .enhtgigem

mI Nnkrapaoitla enUsetr dltOrae tfuäl hacn geabnnA esd nebbrdsaLtseei ine oMjlrlpdo.etke wflöZ Seäufnga erdwen etbrise mov endberabtsiLe mi taAgufr sed iuistiemrMns .rtüfgeh So ies es ölgm,cih zhhruecrectsttgie nhaBce imt Nhacwuhcs zu e.netnnhme

räJge teenlrha 50 roEu ej lgeseert neWwlichi.sd nI red sSnaio /56201210 nrdwue  74001 sWecwhedliin im dLna töee.tgt dZuem btgi es 05 uroE gäfnawinngsddchutuAse rüf dei amenPobrtehenn vno efegdneunn tetno ceinndhwWls.ie Die nAesikiafchr scSnheepitew sit eein krnueVrsarngkiu dun diwr von Tire zu Teri e.betrgürna wsnWhdieclie ltegen sla rterbu.sräÜgnggater

zur Startseite