Oldie-Frachter „Boizenburg“" : „Was für’n geiler Dampfer!“: An Bord bei Sylvia und Anton Magner

Avatar_prignitzer von 03. Dezember 2021, 17:52 Uhr

svz+ Logo
An Bord sind sie zu Hause: Anton und Sylvia Magner.
An Bord sind sie zu Hause: Anton und Sylvia Magner.

Die MS Calbe, Sylvia und Anton Magnerder sind ein unzertrennliches Team. Unser Autor verbrachte eine Woche lang an Bord des letzten Original-Binnenfrachters vom Typ „Boizenburg" - mit erstaunlichen Erkenntnissen.

Boizenburg | Der Binnenhafen von Eberswalde bei Kilometer 76 der HOW, besser bekannt als Havel-Oder-Wasserstraße. Kein Schiff weit und breit, stattdessen endlose Industriehallen und ein Güterzug. Hinter dem recken sich scherenschnittartig Kräne aus lokaler Produktion in den Abendhimmel. Zu DDR-Zeiten ein Exportschlager des VEB Kranbau in der Stadt am Finowkanal. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite