Corona in MV : Auf Schweriner Intensivstation nur noch ein Bett frei

Avatar_prignitzer von 23. November 2021, 19:03 Uhr

svz+ Logo
In Mecklenburg-Vorpommern sind von 606 Intensivbetten 514 belegt.
In Mecklenburg-Vorpommern sind von 606 Intensivbetten 514 belegt.

Insgesamt sind von den 606 Intensivbetten, die es landesweit in Mecklenburg-Vorpommern gibt, 514 belegt.

Schwerin | Auch in Mecklenburg-Vorpommern gerät die Intensivmedizin in der Corona-Pandemie an ihre Grenzen. In Schwerin sind von insgesamt 52 Intensivbetten 51 belegt. Entsprechende Zahlen des Intensivregisters der Interdisziplinären Vereinigung der Intensiv- und Notfallmedizin bestätigte am Dienstagnachmittag der Sprecher der Helioskliniken Schwerin, Christian ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite