Nur ein Tier in MV : Der Rote Panda ist ein bedrohter Racker

Avatar_prignitzer von 18. September 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Niedlich, aber stark gefährdet: der Rote Panda Leo aus dem Schweriner Zoo.
Niedlich, aber stark gefährdet: der Rote Panda Leo aus dem Schweriner Zoo.

Rote Pandas sind so bedroht, wie sie niedlich sind. Weltweit gibt es Schätzungen zufolge keine 10.000 Tiere mehr in freier Wildbahn. In MV gibt es nur einen einzigen.

Schwerin | Ganz oben im Baum schimmert etwas Orangerotes zwischen den grünen Blättern. In der Baumkrone ist er kaum zu sehen, aber dann schaut er direkt zu den Gästen vor seinem Gehege. Auge in Auge mit Leo, dem Roten Panda im Schweriner Zoo. Aufmerksam beobachtet er, was in seinem Revier passiert, und denkt gar nicht daran, von dem hohen Baum herunterzuklettern...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite