Großbauprojekt : Ein Bauernhof für den Tierpark Wismar

Avatar_prignitzer von 13. Mai 2021, 18:23 Uhr

svz+ Logo
Ein Bauernhof für den Tierpark Wismar: Das wohl größte Bauvorhaben in der Geschichte der zoologischen Einrichtung befindet sich auf der Zielgeraden. Anfang 2022 soll das bäuerliche Ensemble offiziell eröffnet werden.
Ein Bauernhof für den Tierpark Wismar: Das wohl größte Bauvorhaben in der Geschichte der zoologischen Einrichtung befindet sich auf der Zielgeraden. Anfang 2022 soll das bäuerliche Ensemble offiziell eröffnet werden.

Der Tierpark Wismar befindet sich auf Erfolgskurs und investiert 1,5 Millionen in eine Bauernhofanlage mit Streicheltieren.

Wismar | Ein Medienstar ist er nicht gerade. Während es die Zoos in Rostock und Schwerin fast wöchentlich mit Löwe, Eisbär und Nashorn in Zeitung, Radio und Fernseher schaffen, taucht der Tierpark Wismar hier nur selten auf. Im Schatten der beiden „Großen“ fristet er scheinbar unbemerkt sein Dasein. Doch stille Wasser sind tief. Die Zahl derjenigen Besucher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite