Greifswald: Simson-Fahrer verletzt sich bei Unfall

Avatar_prignitzer von
11. September 2019, 20:32 Uhr

Am Mittwoch gegen 14:30 Uhr befuhr der 67-jährige Fahrer eines Kleinkraftrades Simson die Straße An der Thronpost in Richtung Schönwalder Straße. An der dortigen Lichtzeichenanlage wechselte er dann von der Rechtsabbiege- auf die Geradeausspur und übersah den links neben ihm fahrenden Opel. Bei, Zusammenstoß stürzte der Simson-Fahrer und verletzte sich schwer.

Rettungskräfte versorgten ihn und brachten ihn in das Universitätsklinikum. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2.500 EUR.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen