Polizeieinsatz in Güstrow : Rocker-Vereinsheim in Rövertannen gestürmt

Avatar_prignitzer von 14. Mai 2021, 06:37 Uhr

svz+ Logo
Ein Großaufgebot der Polizei kontrollierte am Himmelfahrtstag zwölf Personen in Güstrow-Rövertannen nach einer Party in einem Rocker-Vereinsheim.
Ein Großaufgebot der Polizei kontrollierte am Himmelfahrtstag zwölf Personen in Güstrow-Rövertannen nach einer Party in einem Rocker-Vereinsheim.

Polizei beendet Party wegen Verstoßes gegen das Kontaktverbot. Festnahmen gab es nicht.

Güstrow | Vermummte Einsatzkräfte in voller Kampfmontur: Eine Party in einem Rocker-Vereinsheim im Güstrower Gewerbegebiet Rövertannen führte am Abend des Himmelfahrtstages zu einem großen Polizeiaufgebot. Rockerparty in Güstrow aufgelöst „Da sich die zwölf Personen vor Ort unkooperativ und teilweise aggressiv verhalten haben, haben wir noch einen ganze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite