Notfälle : Hund beißt Mädchen ins Bein

prignitzer.de von
12. Juli 2018, 20:27 Uhr

Ein elf Jahre altes Mädchen ist in einem Wald im Landkreis Vorpommern-Greifswald von einem Hund gebissen und verletzt worden. Das Kind war am Donnerstag bei Drewelow mit seiner Mutter auf dem Fahrrad unterwegs, als das Tier plötzlich zuschnappte. Wie die Polizei weiter mitteilte, führten zwei Spaziergänger den nicht angeleinten Hund aus. «Der Hund lief auf das Mädchen zu und biss ihr in den Oberschenkel», so die Polizei. Das Kind wurde in ein Krankenhaus nach Anklam gebracht.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen