Fußball : Lok Leipzig darf von 3. Liga träumen

Lok-Trainer Wolfgang Wolf sitzt im Bruno-Plache-Stadion auf der Tribüne. /zb/dpa/Archivbild
Lok-Trainer Wolfgang Wolf sitzt im Bruno-Plache-Stadion auf der Tribüne. /zb/dpa/Archivbild

Das Präsidium des NOFV hat Lok Leipzig zum Regionalliga-Meister ernannt. Nun will sich die Mannschaft von Trainer Wolfgang Wolf bestmöglich auf die Relegationsspiele vorbereiten.

Avatar_prignitzer von
06. Juni 2020, 08:22 Uhr

zur Startseite
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen