Kommunen : SPD: Stefan Sternberg in Landratswahl geschickt

Der Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg (SPD) ist zu sehen. /Archiv
Foto:
1 von 1
Der Grabower Bürgermeister Stefan Sternberg (SPD) ist zu sehen. /Archiv

prignitzer.de von
13. Januar 2018, 17:04 Uhr

Die SPD schickt den erst 33-jährigen Stefan Sternberg ins Rennen um die Wahl zum Landrat des Kreises Ludwigslust-Parchim am 27. Mai. Der Bürgermeister der Kleinstadt Grabow erhielt bei einer Mitgliederversammlung am Samstag 89,3 Prozent der Stimmen, wie ein Parteisprecher mitteilte. Der CDU-Kreisvorstand hat als Konkurrenten Klaus-Michael Glaser vom Städte- und Gemeindetag gesetzt. Mecklenburg-Vorpommerns dienstältester Landrat Rolf Christiansen (SPD) hatte zu Jahresbeginn erklärt, nicht noch einmal für das oberste Amt im Landkreis Ludwigslust-Parchim antreten zu wollen. Nach einer schweren Erkrankung 2013/2014 habe er nicht mehr zu alter Kraft und Konstitution zurückfinden können, hatte er gesagt. Christiansen ist seit 1994 Landrat.

zur Startseite

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen