Ziethen/Daugzin: Brand einer Strohmiete mit 130 Strohballen

Avatar_prignitzer von
03. September 2021, 14:09 Uhr

Am Donnerstag gegen 21:05 Uhr wurde über Notruf der Brand einer Strohmiete auf einer Feld zwischen den Ortschaften Ziethen und Daugzin im Landkreis Vorpommern-Greifswald gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Freiwilliger Feuerwehr bestätigte sich der Sachverhalt. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Ziethen, Menzlin, Groß Polzin, Pätschow, Murchin, Wahlendow und Daugzin gelöscht werden. Diese befanden sich mit 68 Kameraden im Einsatz. Der bei dem Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.500,-EUR. Da Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen, welche in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich im Polizeihauptrevier Anklam unter der Telefonnummer 03971-2522224, in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen