Demmin: Versuchter Einbruchsdiebstahl in ein VW Autohaus

prignitzer.de von
10. Januar 2019, 06:22 Uhr

In den frühen Morgenstunden des 10.01.2019 teilte der Wachschutz der Polizei in Demmin mit, dass sich zwei unbekannte männliche Person unberechtigt auf dem Gelände des SFN Autohauses in Demmin Jarmener Chaussee befinden. Durch den sofortigen Einsatz der Kräfte des Polizeihauptrevieres Demmin, konnten auf dem Gelände zwei Täter gestellt werden. Der 28-jährige und der 41-jährige Tatverdächtige beschädigten den Zaun des VW Autohauses und gelangten so auf das umfriedete Gelände. Ihre weitere Handlung wurde durch den Einsatz der Polizeikräfte unterbunden. Die Ermittlungen dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen