Waren: Lastwagen geht in Flammen auf

prignitzer.de von
07. Februar 2019, 14:40 Uhr

Ein Lastwagen ist am Donnerstag gegen 7:30 Uhr in Waren in Flammen aufgegangen. Das Fahrzeug befand sich hierbei auf dem Betriebsgelände des dortigen Betonwerkes.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand geriet der kurz zuvor abgestellte Lkw plötzlich in Brand. Den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Waren gelang es den Brand zügig zu löschen. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz. Die Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt am Fahrzeug aus. Die Schadenshöhe wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen