Segel-EM Vilamoura/ Schwerin : 470er Segler Dahnke/ Cipra bei Mixed-Einstand vorn dabei

Avatar_prignitzer von 04. Mai 2021, 13:46 Uhr

svz+ Logo
Nur zwei Monate nach den Weltmeisterschaften sind die 470er Segelcrews in dieser Woche auch bei der EM wieder gefordert.
Nur zwei Monate nach den Weltmeisterschaften sind die 470er Segelcrews in dieser Woche auch bei der EM wieder gefordert.

Bei der Segel-EM der 470er in Portugal liegt das neuformierte Mixed-Team Theres Dahnke/Matti Cipra vom Plauer WSV nach zwei Tagen auf Rang vier.

Vilamoura/ Schwerin | Dem Plauer Segel-Duo Theres Dahnke/Matti Cipra ist ein guter Start in die neue Ära ihrer 470er Bootsklasse, das Mixed-Zeitalter, gelungen. Bei den weltoffen ausgetragenen Europameisterschaften vor Vilamoura in Portugal ist die Crew vom Plauer Wassersportverein nach den ersten zwei Regattatagen als Viertplatzierte der 34 Boote starken Konkurrenz im Vor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite