Vertragsverlängerung abgelehnt : Abschied mit Tränen: Keine Zukunft für Funkel in Düsseldorf

prignitzer_plus
Friedhelm Funkel erhält bei Fortuna Düsseldorf keinen neuen Vertrag und wird seine Trainerkarriere deshalb vermutlich im Sommer beenden.
Friedhelm Funkel erhält bei Fortuna Düsseldorf keinen neuen Vertrag und wird seine Trainerkarriere deshalb vermutlich im Sommer beenden.

Friedhelm Funkels Vertrag als Trainer von Fortuna Düsseldorf wird nicht verlängert. Dem Coach kommen die Tränen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

prignitzer.de von
11. Januar 2019, 15:27 Uhr

Marbella | Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss sich am Saisonende einen neuen Trainer suchen. Wie der Club am Freitag bestätigte konnten sich der Trainer und der Club im Winter-Trainingslager in...

leMabarl | dilnsgusBtie uortFna rüelsdDfso usms hsic am neioesanSd ennei ennue reaiTrn c.ushne eiW der uClb ma rtiageF gstätetebi nnntoek hisc rde iTarnre nud red ublC im ireailinTrtWgnerngas- ni abeMarll incht uaf inee ezietrivgo rurggastneäeerngvlrV gnenei.i timDa rwdi dsa tEeeggannm des iterzed tneläets iBgsaeatnrusldeirn am 03. nuiJ 1290 dne.ne

klenFu ties rzäM 6102 in ssüDrodfel

Der 56 hreaJ etla Cahco ebeatirt stei äMrz 6012 ni osDsfelrdü nud aht ied Msnnfachat änzshctu vor dme gtbsiAe uas erd 2. eiubgllalans-BßFdu ahwtber und mi mrmeSo in ied Benaidslgu egr.füth lukenF tthae tbe,otn dsas er madti insee rereiarK endeneb ir.wd nI dre niHdrneu thaet ied noaurFt mit neiem 33: in chnnMeü ndu ieenm :g1-i2Se geeng aiBuorss mrDtdoun üabstec.hrr

iW"r ahbne ni rde oSains 00/172218 dne getarVr ovn edihlrmFe eulnkF etebisr ni dre inraetupeWs gnlvt,reerä lwei se um nde irngnelsfigta buAfua nerei eciattAgnasfsnfumhs g.gni In desiem Jrah ibtg se iene drenae tStunii,ao da iwr dsa ekrrgfzistiu liZe esd htrellsnKaeass nah,be aws ürf ornaFtu slfüoeDsdr onv aeürdbgrenre Btduenueg ,i"ts trlkäeer Faunrsot Ccefulbh Rbtero hr.efäSc

lnuFke nbesadt oeffrnab auf ehlels"nc gönu"Ls

"egthscAnsi enssed heanb wir mi irVeen mit llane iermGen rvereta,deb etkrkeno esVertphrgärsaceg mti mde eiTa,rnr erab huac tmi den pSrineel und mde toisktunFeamn etsr zu ün,hfer ewnn bsehaarb ,tsi iew csih dei elpeiS ni red kRcnurdüe nwi,ecknlte" esatg ec.hfSär

klneuF aeeptkerzi eedis un,gösL iheß es ni erd infelhhcrtsic tiliuMgtne dse bu.Cls r"E bdesnta algelndsir fua inee lesnchel uLsnög ni dre i,p"seruaWtne ottnbee Shfcäre.

Asl der eeernrafh Ccaoh edi Nkigtueie afu eiern nnzfrokesPseere nemoenertmik o,esllt kmaen mih tula tidel""ZugBni- ied enTän.r "sDa tsi nemei eetlzt rri,taeTsoatinn elwi hic naelims rewide eien nahntMasfc ef,din dei thehaicraklcr so stkra i,t"s so e,luFnk edr in rde sdnaigBule teurn maderne aBrye ienUrgen,d asaHn stokc,Ro hatrncEti faFknurrt nud ned SMV rsDiubug ct.echoa isB ehuet asß Fnklue ieb 447 pedinaueiegl-sSnBl sla Trerain fua der n.aBk

zur Startseite