Bundesliga-Start : FC Köln plant mit 9200 Zuschauern

Der 1.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

Avatar_prignitzer von
16. September 2020, 10:39 Uhr

Köln | FC Köln plant nach der Zulassung von 20 Prozent der Zuschauer für das erste Bundesliga-Spiel am Samstag gegen 1899 Hoffenheim mit 9200 Fans. Das Kölner Stadion hat ein Fassungsvermögen von 50.000 Besuche...

nölK | CF nölK aptln nach red ugalunsZs von 20 noPtzer red sZreuhacu üfr das trese snia-SglilpedBue am gaatsSm egneg 9189 ffeHomnhie itm 0902 snF.a sDa renKöl Stidaon tha eni seFsmuvrngnögsea ovn .05000 uB,hesnrec bei erd nBengcruhe eruwdn rbae nur edi 0060.4 zttliSzäpe nzenbeiego.

Wie urzvo ntigeaügdkn slnelo afu ejden laFl ide 6500 ekDna-rharatIbrnuee nei eTtkic ,nembomke edi im jarVrho fau eien ntaeüskuttRrgc hczvirteet nbe.ha iDe tsnihecler neraKt rendwe ncah lganbunbaCe t.vesolr Dieba olsl eni tpaorinnipzRiost einfge,r admti mi wceesöighsnhc bseTbreiett clhsgimtö ielve nasF eni plieS sehen nö.eknn Wnege red zeiuikttKfrsrgi wdri gngee ofemniefhH ieken Vgenlrsou mchilög sn,ei ierh tgbi es vietebkgclO-Tinn.eera

zur Startseite