Muras-Kolumne : Wieso der deutsche Fußball international kaum noch mithalten kann

Avatar_prignitzer von 11. Juli 2021, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Bezeichnend: Bundestrainer Joachim Löw versucht beim EM-Achtelfinale gegen England, den Ball unter Kontrolle zu bringen.
Bezeichnend: Bundestrainer Joachim Löw versucht beim EM-Achtelfinale gegen England, den Ball unter Kontrolle zu bringen.

Die Glanzjahre der DFB-Elf sind offenbar wieder vorbei. Udo Muras erklärt in seiner Kolumne, wieso die einst so starke Turniermannschaft nun solche Spielprobleme hat und wieso sie Jogi Löw nicht anzulasten sind.

Frankfurt (Main) | Mit etwas Abstand zum schwarzen Dienstag von Wembley, als mal wieder ein deutscher EM-Traum platzte, kann ein Blick auf den wahren Zustand unseres Fußballs vielleicht sogar gelingen. Ohne Schaum vor dem Mund und Rachegelüste, ohne Enthauptungsfantasien und dem Schrei nach einer „Abrechnung“ mit Jogi Löw, die der Boulevard gerade Thomas Müller anzudich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite