Hansa Rostock : Härtel: „Haben nicht die überragende individuelle Qualität“

Avatar_prignitzer von 07. April 2021, 13:09 Uhr

svz+ Logo
Jens Härtel fordert weiterhin mannschaftliche Geschlossenheit von seinem Team.
Jens Härtel fordert weiterhin mannschaftliche Geschlossenheit von seinem Team.

Trotzdem war der Coach überraschend optimistisch hinsichtlich eines Aufstiegs, einen Dreier gegen den Ex-Club vorausgesetzt.

Rostock | Sieben Punkte aus den Ost-Derbys, damit wäre Hansa-Trainer Jens Härtel durchaus zufrieden. „Dann sollten wir genügend Schwung haben, das Rad so schnell zu drehen, damit es am Ende für uns reicht.“ Nach dem Sieg gegen Halle und dem Unentschieden am Sonntag in Dresden steht die Kogge bei vier Punkten. Fehlen noch drei, um nach der überraschend optimisti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite