Bundesliga-Ringen in Lübtheen : RV Lübtheen will in Hösbach letzte Playoff-Chance nutzen

Avatar_prignitzer von 02. Dezember 2021, 15:18 Uhr

svz+ Logo
Auch in der für ihn neuen Gewichtsklasse bis 86 Kilogramm gibt Lübtheens Brain Bliefner (in Rot) alles für sein Team.
Auch in der für ihn neuen Gewichtsklasse bis 86 Kilogramm gibt Lübtheens Brain Bliefner (in Rot) alles für sein Team.

Für ihren vorerst letzten Auswärtskampf fahren die Lübtheener Bundesliga-Ringer am Sonnabend ins bayerische Hösbach. Der gastgebende KSC Germania ist als Tabellenvierter ein direkter Konkurrent.

Hösbach/Lübtheen | Es liegen wieder gut 500 Reisekilometer vor den Lübtheener „Löwen“. Zielort ist Hösbach, gelegen im unterfränkischen Kreis Aschaffenburg (Bayern). Im dortigen Kultur- und Sportpark warten die „Vikings“. So kündigt der gastgebende KSC Germania seine Bundesliga-Ringer an. „Wir bieten das gleiche Team auf wie zuletzt. Mal schauen, was da geht“, hält s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite