Carlow : SG Carlow immer tiefer in der Krise

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 15:42 Uhr

svz+ Logo
Dieser Kopfball ging zwar über das Plater Gehäuse, doch bestätigte, dass die SG Carlow nach dem Ausgleich noch einmal ein Tor wollte.
Dieser Kopfball ging zwar über das Plater Gehäuse, doch bestätigte, dass die SG Carlow nach dem Ausgleich noch einmal ein Tor wollte.

Landesliga-Vorletzter verliert in der Schlusssekunde auch gegen den SV Plate.

Carlow | Die SG Carlow rutscht immer weiter in die Krise. Jetzt verloren die Landesliga-Fußballer um Trainer Michael Holst auch gegen den SV Plate denkbar unglücklich und kassierten den entscheidenden Treffer in der Schlusssekunde. Als Vorletzter der Landesliga West wollte man zu Hause gegen den Tabellenletzten, dem SV Plate, natürlich einen Sieg einfahren, um...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite