Handball-MV-Liga Ost : Güstrower HV erfüllt in Stavenhagen seine Pflichtaufgabe

Avatar_prignitzer von 16. Oktober 2021, 20:16 Uhr

svz+ Logo
_202110161957_full.jpeg

Die Handball-Männer des Güstrower HV brauchten in Stavenhagen zwar gut 30 Minuten, um in Fahrt zu kommen, aber das reichte dem Spitzenreiter der MV-Liga Ost, um sich erwartungsgemäß durchzusetzen.

Stavenhagen | Im erwartet schweren Auswärtsspiel beim Stavenhagener SV hat sich Spitzenreiter Güstrower HV in der Handball-MV-Liga Ost keine Blöße gegeben und mit 26:17 gewonnen. Allerdings sah es nach dem ersten Durchgang noch nicht nach einem so klaren Sieg aus. „Da haben wir uns von der Spielweise des Gegners einschläfern lassen“, kam das lange Ausspielen der An...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite