Sportartenübergreifende Begeisterung : Breite Unterstützung für die deutschen Handballer

prignitzer_plus
Altkanzler Gerhad Schröder bekommt während des Spiels ein Bussi von seiner südkoreanischen Frau Soyeon Kim.
Altkanzler Gerhad Schröder bekommt während des Spiels ein Bussi von seiner südkoreanischen Frau Soyeon Kim.

Aus der Politik und vor allem aus anderen Sportarten erhalten die DHB-Jungs jede Menge Unterstützung.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

prignitzer.de von
11. Januar 2019, 15:15 Uhr

Berlin | WM im eigenen Land, Auftaktspiel der deutschen Nationalmannschaft in der Hauptstadt – klar, dass es rund um das erfolgreich absolvierte Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Kor...

eBnlri | WM mi geinene Ld,na ftiusAplteak rde hesdtenuc fhacmnaitonsNaltna in edr atutaHsptd – alk,r ssda es drnu mu ads ighroelcfre blatsverieo liSep erd etdcsuenh anaahoiasfNnlmcntt egnge reaoK rbetei ntntzstüUgreu rfü ads a-meHDTB g.ba hloSow ni erd tmi 0531.0 faveuuarktsen r,ance-eMreznAsB-dee sla uach in den liaSzone nweNee.trzk

orV Ort arw se rov amell niPtzP-lnmorieo uaf nde n,Tibeürn dei sni ueAg .shatc nBetäidspnuesdr Wk-elFratnar nirietmeeS teikrw ibe dre eEefnöeimrusnnfzogr red bWadlnH-alM mti nud leeretb den ieS139-0g: eoebsn riedtk itm iew rAltkezlan hdaGrre Srh,crdeö red tmi isrene ,uFra erd Sekarieünordn oyenSo Kim urn wgeien Pätzle nbene eitnennimrIsn trHso fehrSeeo .saß

cuAh ni den lnaieSoz ternzwkeeN htereil eid tuescehd otfiscnnanhtalaamN eßrgo – udn ilpscohtei üsun.ttezrnUtg iemtAernniusß iHeok asaM ttwt:rieet

dnU ligehc asd lpteeokmt uäAwterisg mtA herhnret:i

aßlFoetKnolumm-arbt folfW uFss ist ibe edsier WM ffoerbna ni gnunAefslrafi:

Sine Kgeelol rnaFk hauBscnnm mhna sad lreclshi fuittO nvo -ziVeHDB boB aHnignn bie ienre frnsePeorezesnk uzm lnasAs, edi hestecdu nhcnMfatsa zu t:esteznrüntu

snaH aeripS adrf ni eriesd ftuAsguinl riahnltcü ntcih lfeneh:

nUsnterugützt 'sagb ülrhctian uahc aus rde L:gai

hcAu sTema uas enaredn anorettSrp crüntked ied maun,De lbwesiesieiesp iuBsrosa dDu.tmnro tMi raMoi eGtöz ickhstc rniee ßGr,eü erd zgna angue ew,ßi iew anm ersiettWmle r.wid iSne elokemaTleg Msairu lfWo rgßtü sresndeob nneies ervensmtNaet im eshcdtune rTo:

eihS lma na, rwe ied heunsedtc leraandbHl noch so tn:uttszetür

zur Startseite