Oberliga Nord : MSV Pampow gewinnt auch bei den Amateuren von Hansa Rostock nicht

Avatar_prignitzer von 16. Oktober 2021, 19:21 Uhr

svz+ Logo
_202110161904_full.jpeg

Beim Spiel der Oberliga Nord haben die Fußballer des MSV Pampow eine Reaktion auf die zuletzt schwachen Leistungen gezeigt. Trotzdem reichte es auch im vierten Anlauf nacheinander nicht für einen Sieg.

Rostock/Schwerin | Der Name Mike Bachmann dürfte den Verteidigern des MSV Pampow wohl noch ein paar Tage durch den Kopf schwirren. Gleich dreimal traf er beim 4:0-Sieg der Amateure vom FC Hansa Rostock. Bereits nach neun Minuten stellte der Rostocker Stürmer auf 1:0. Kurz vor der Halbzeit legte Bachmann noch einmal nach und begrub damit schon die Pampower Hoffnungen auf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite