Handball-Verbandsliga in MV : TSG Wittenburg nimmt Hagenower Abwehr im Derby auseinander

Avatar_prignitzer von 17. Oktober 2021, 15:01 Uhr

svz+ Logo
Der sehr agile Tilo Techam (Nr.10) steuerte sieben Tore zum überlegenen Wittenburger Sieg bei.
Der sehr agile Tilo Techam (Nr.10) steuerte sieben Tore zum überlegenen Wittenburger Sieg bei.

Das Ergebnis spricht für sich. Die Wittenburger Verbandsliga-Handballer haben im Derby gegen den Hagenower SV einen 45:30-Kantersieg herausgeworfen. Angesichts der klaren Verhältnisse hielt sich die Spannung in Grenzen.

Wittenburg | In der Schlussphase entwickelte sich das Handballspiel in der Wittenburger Mehrzweckhalle zu einem munteren Scheibenschießen. Die Frage nach dem Sieger war längst geklärt. Da durfte sich dann jeder Spieler mal in die Torschützenliste eintragen, und so war mit der Schlusssirene ein 45:30-Sieg der gastgebenden TSG-Männer über den Hagenower SV von der An...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite