Inline-Skaterhockey : Ein Mädel debütiert im Team der Nasenbären-Männer

Avatar_prignitzer von 21. Oktober 2020, 15:30 Uhr

svz+ Logo
Debütierte im Nasenbären-Team der Regionalliga-Männer: Caja Fittkau
Debütierte im Nasenbären-Team der Regionalliga-Männer: Caja Fittkau

Die Rostocker kommen zum Saisonauftakt mit Caja Fittkau im Berliner Poststadion zu einem Sieg und einer Niederlage.

Rostock | Die Rostocker Nasenbären bestritten mit nur einem Torwart sowie sechs Feldspielern und Caja Fittkau in ihrem ersten Match bei den Männern den Saisonauftakt in der Vorrunde A der Regionalliga Ost im Inline-Skaterhockey. Um das Viertelfinale in der Meisterschaft zu erreichen, war es das Ziel, beim ersten Turnier im Berliner Poststadion zumindest ein Spie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite