Eishockey in Rostock : 7:0 – Piranhas fegen den EC Diez-Limburg vom Eis

Avatar_prignitzer von 02. März 2021, 22:16 Uhr

svz+ Logo
Eröffnete des Torreigen: Filip Stopinski erzielte die Führung für den REC beim 7:0-Erfolg gegen den EC Diez-Limburg. Zudem markierte der Angreifer den Treffer zum 5:0 und legte zum 2:0 durch Tom Pauker auf.
Eröffnete des Torreigen: Filip Stopinski erzielte die Führung für den REC beim 7:0-Erfolg gegen den EC Diez-Limburg. Zudem markierte der Angreifer den Treffer zum 5:0 und legte zum 2:0 durch Tom Pauker auf.

Die Hansestädter bestimmen von Beginn an die Partie und schießen sich den Frust der vergangenen Wochen von der Seele.

Rostock | Saisonsieg Nummer acht für die Rostock Piranhas in der Eishockey-Oberliga Nord: Mit 7:0 (2:0, 3:0, 2:0) setzten sich die Ostseestädter gestern Abend in der heimischen Eishalle/Schillingallee gegen die Rockets des EC Diez-Limburg durch. REC dominiert von Anfang an Von Beginn an machten die Rostocker deutlich, dass es nur einen Sieger geben kann. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite