Wasserball : Hart und traurig: WSW von Absage doppelt betroffen

Avatar_prignitzer von 21. Oktober 2020, 14:09 Uhr

svz+ Logo
Von der Absage der Deutschen Jugend-Meisterschaften gleich doppelt betroffen ist der WSW Rostock, so auch das hier zum Wurf ausholende U14-Talent Keno Brügge.
Von der Absage der Deutschen Jugend-Meisterschaften gleich doppelt betroffen ist der WSW Rostock, so auch das hier zum Wurf ausholende U14-Talent Keno Brügge.

Gleich zwei Deutsche Meisterschaften der Altersklasse U 14, die in Rostock stattfinden sollten, sind gestrichen worden.

Rostock | Bei einer Videokonferenz zwischen dem Präsidium des Deutschen Schwimm-Verbandes, der Abteilung Wasserball im DSV und dem Hygiene-Beauftragten Wasserball im DSV wurde im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie über den weiteren und künftigen Liga-Betrieb sowie die Deutschen Meisterschaften diskutiert. Auf Grund der bundesweit ständig ansteigenden Infizie...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite