Volleyball-Bundesliga : SSC-Volleyballerinnen verlieren überraschend in Münster

Avatar_prignitzer von 17. Februar 2021, 21:29 Uhr

svz+ Logo
Hier kann SSC-Diagonalspielerin Haley Spelman (l.) gegen Münsters Angreiferin Linda Bock blocken. Doch insgesamt hatte zu häufig der USC Münster eine Hand mehr im Spiel.
Hier kann SSC-Diagonalspielerin Haley Spelman (l.) gegen Münsters Angreiferin Linda Bock blocken. Doch insgesamt hatte zu häufig der USC Münster eine Hand mehr im Spiel.

Als Topfavorit angereist, müssen sich die SSC-Volleyballerinnen beim USC Münster mit 1:3 geschlagen geben.

Münster | Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben sich in der Fremde wieder einmal ausgesprochen schwergetan. Nachdem sich die Mannschaft von Trainer Felix Koslowski in dieser Saison schon bei den vermeintlichen Underdogs Wiesbaden und Aachen 2:3-Ni...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite