SSC Volleyball : Ungeschlagen ins Jahresfinale gehen

prignitzer_plus
Ganz entspannt konnte SSC-Coach Felix Koslowski die letzten beiden Partien verfolgen. Heute auch?
Ganz entspannt konnte SSC-Coach Felix Koslowski die letzten beiden Partien verfolgen. Heute auch?

Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin gastieren erneut in Potsdam

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
22. Dezember 2018, 05:00 Uhr

Der 3:2-Pokalkrimi der Schweriner Bundesliga-Volleyballerinnen beim SC Potsdam ist noch in bester Erinnerung. Heute, zehn Tage und zwei Pflichtspiele mit 3:0-Siegen später, gibt es das nächste Aufeinande...

Dre lPrkk-:3m2ioai der ncSierhwer auyeeiVllgldolarsnbnBi-nenel ibme CS aoPtsdm tsi hnoc in bsetre ig.enrnnEru eut,eH znhe eTag udn wiez Plcfspiitehle itm -ie:ng3Se0 eärpst, tigb se sda nhäctse ueranndetfnfAfeier red enibde uhte-L.stmsanddaptaaesT Arbe ba 19 hrU hegt es ma nbndnaoSe tnhic mu sda Eeeirnrhc dse klPlfiaaseon, ersnond mu ltkndus.iueapneBg Udn aonvd ömtehc erd üfalbeheneTrrl hnitc unr e,dri denonrs die hgcmltösi auhc mti tuideherlc gwreine Ktr-fa dun advnwernueNaf las rov anhinleieb nochWe. ilcScßilheh sltsä scih eid achn rdeesi irtaeP elndogef ictas“nphaheeW„us ürf meaT und uertreeB slslafeebtn ni tenndSu nerhncee.b noShc am chtio,twM dem 2. Wsa,chhnetagit mtkom se ab 9031. hrU in rde eehhimicns e-mlraeabArPgn zum eefrnTf tim rde enben cwreinSh gnieeniz in sidree ianSos lanotina ncoh nehnelaugsencg haaMtc:nfns MTV rtutgatt.S

zur Startseite